[if IE] [endif] [if !IE]> ![endif]
Neuer Headcoach für Team 1 - Saarlouis Hornets
go to top

Neuer Headcoach für Team 1

 

Michael Acosta folgt Tom Gapp als neuer Headcoach der Saarlouis Hornets.

Nach 5 Jahren als Coach und Sportdirektor der Saarlouis Hornets möchte Tom Gapp den Weg für neue Energien frei machen. Gapp übernahm 2012 die Mannschaft in der Verbandsliga, formte diese zu einer schlagkräftigen Truppe, einer geschlossenen Einheit und führte diese so bis in die 1. Bundesliga.
2018 muss Tom Gapp jedoch beruflich bedingt kürzer treten und der letztjährige Assistentcoach und Firstbase/DH-Spieler Michael Acosta übernimmt die Aufgabe des Headcoaches. Der 36 jährige US-Amerikaner wohnt in Ramstein und spielt seit 2016 im Trikot der Hornets. Von 2013 bis 2015 war er Headcoach an der Lincoln High School in Kalifornien bis er dann mit seiner Familie nach Deutschland kam.Er wird weiterhin dafür Sorge tragen, dass in Saarlouis der Schwerpunkt auf der Entwicklung der eigenen Spieler liegt.

Der Verein bedankt sich bei Tom Gapp für die hervorragend geleistete Arbeit und wünscht Michael Acosta viel Erfolg für seine Zukunft.